Draußen ist eine komische Krankheit – ich bin Risiko – was ist denn das? Ich muss mal nachfragen.
Was macht die Corona Pandemie mit Menschen mit geistiger Behinderung?

Studierende der Heilerziehungspflege vom Institut für Soziale Berufe St. Loreto in Schwäbisch Gmünd versetzten sich im Rahmen eines Unterrichtsprojekts in die Lage der Menschen mit geistiger Behinderung. „Sie möchten dadurch diesen Menschen, die sie täglich betreuen und begleiten eine Stimme geben“, so die beiden Lehrerinnen Frau Dr. Marie-Luise Högerle und Frau Simone Junker.

Menü